Prof. Dr. Tahir Ogut - Biografie

Prof. Dr. Tahir Ogut – Biografie

Tahir Ogut, der 1967 in Ankara geboren wurde, schloss sein Studium 1991 an der medizinischen Fakultät der Gazi-Universität ab. 1992 wechselte er als Ergebnis der Spezialisierungsprüfung für Medizin (TUS) an die Abteilung für Orthopädie und Traumatologie von der Istanbul University-Jerrahpasha Fakultät für Medizin. Er absolvierte diese Fakultät 1997 als Facharzt für Orthopädie und Traumatologie. Prof. Dr. Tahir Ogut absolvierte zwischen 1998 und 1999 seinen Militärdienst für 16 Monate.

Prof. Dr. Tahir Ogut, der sich im Herbst 1999 an der Fakultät für Orthopädie und Traumatologie der Jerrahpasha-Medizinischen Fakultät der Universität Istanbul bewarb, wurde aus 10 Kandidaten ausgewählt und begann, als Chefassistent in derselben Abteilung zu arbeiten. Er hat in den ersten drei Monaten dieses neuen Postens aufgrund des damaligen Erdbebens freiwillig gearbeitet.

Dr. Tahir Ogut war 2001 einen Monat lang in der Ilizarov-Chirurgie in Italien und 2002 drei Monate lang in der Fuß- und Knöchelchirurgie in den Niederlanden tätig.

Dr. Tahir Ogut, dem im April 2005 der Titel eines außerordentlichen Professors verliehen wurde, war zwischen 2006 und 2007 sechs Monate lang an der Duke University in North Carolina, USA, in der Fuß- und Knöchelchirurgie tätig. Er erhielt den Titel eines Professors im Jahr 2011.

Er befasst sich seit 2000 mit Fuß- und Sprunggelenksoperationen und konzentriert sich von Jahr zu Jahr mehr auf diese Bereiche. In der Praxis von Tahir Ogut macht die „Fuß- und Sprunggelenksoperation“ seit 2007 80-90% aller Fälle in den Bereichen Orthopädie und Traumatologie aus.

Dr. Tahir Ogut, der über 50 internationale Artikel als internationale Referenz verfügt, hat mehrfach als Redner in Europa und den USA Vorträge gehalten. Er schrieb ein Kapitel über „Knöchelarthroskopie“ in einem renommierten Buch, das 2010 in den USA veröffentlicht wurde und von den Orthopäden der heutigen Welt in der Abteilung für Fuß- und Knöchelchirurgie verwendet wird. Darüber hinaus wurden in der Ausgabe 2014 eines in den USA veröffentlichten Klassikers, den alle Fußgelenkchirurgen als „Bibel“ bezeichnen, 3 chirurgische Technikvideos von Dr. Ogut veröffentlicht. In einem weiteren wertvollen wissenschaftlichen Buch, das in Europa veröffentlicht wurde, schrieb Dr. Ogut ein Kapitel. Dr. Tahir Ogut, einer der Gründer und Geschäftsführer der Vereinigung für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie in unserem Land, wurde 2010 als erster türkischer Arzt in den Vorstand der EFAS (European Foot and Ankle Surgery Association) gewählt ist auch aktives Mitglied der AOFAS (American Orthopaedists Foot & Ankle Surgery Association) und fungiert als erster türkischer Orthopäde seit 6 Jahren als Schiedsrichter in der renommiertesten Fachzeitschrift auf diesem Gebiet, die in regelmäßigen Abständen in den USA über Fuß-Sprunggelenk-Chirurgie veröffentlicht wird .

Prof. Dr. Tahir Ogut, Absolvent der Istanbul Male High School, spricht Englisch und Deutsch.

Call Now Button
×